20. Juni 2007

Holacracy Workshop in Frankfurt

NIE ZUVOR IN DER GESCHICHTE DER MENSCHHEIT STANDEN WIR EINER SOLCH KOMPLEXEN WELT GEGENÜBER, MIT SO VIELEN HERAUSFORDERUNGEN, DIE SICH ALLE IN SCHWINDELERREGENDER SCHNELLIGKEIT ENTFALTEN.

Selbst unsere fortschrittlichsten Ansätze für menschliche Organisation veralten rapide – werden unzureichend, um die Herausforderungen zu navigieren und die Möglichkeiten zu nutzen, die jetzt vor uns stehen.

Gibt es einen völlig neuen Rang von Systemgesundheit und Effizienz der uns zur Verfügung steht? Wenn wir die grundlegendsten Regeln menschlichen Engagements umschreiben, können wir einen Quantensprung in der Gestaltung von Organisationen vollziehen - so grundlegend wie der Sprung von altertümlichen Feudalsystemen zu heutigen Demokratien? Diese Fragen werden von einer wachsenden Zahl von Pionieren der Organisation gefragt und eine kraftvolle Antwort erblickt gerade das Licht der Welt.

Willkommen zu Holacracy, einem wegweisenden und vollständigen System für die Leitung und Kultur von Organisationen. Indem Holacracy gegenwärtige und vergangene Methoden der Führung einschließt und transzendiert, ist es eine integrale Praxis, die miteinander verwobene Modelle, Prinzipien und Systeme nutzbar macht, darunter:

· Integrative Entscheidungsfindung
· Dynamische Steuerung
· Erforderliche Anpassung (requisite alignment)

Diese Synthese von hierarchischer Führung und demokratischen Idealen ist ein Sprung zu einem höheren Rang von Organisation – dazu fähig, geschickt in einer Welt zunehmender Komplexität und Ungewissheit zu navigieren.

Für weitere Informationen besuchen Sie: www.holacracy.org


Ort und Zeit:

Bad Homburg /Frankfurt

Mittwoch, 28. November, 19-22 Uhr: Abendveranstaltung zur Einführung – Holacracy im Kontext integraler Theorie
mit Rolf Lutterbeck, Brian Robertson und Thomas Thomison

Donnerstag, 29. November, 10-18 Uhr Workshop: Einführung in Holacracy
mit Brian Robertson und Thomas Thomison (mit Übersetzung)

Preise:
Abendveranstaltung: 40 Euro (unabhängig vom Besuch des Workshops)

Workshop: 140 Euro (inklusive Abendveranstaltung)

Anmeldung vor Ort:
kontakt(at)ii-frankfurt.de

Aktuelle Hinweise zu den Veranstaltungen:

www.ii-frankfurt.de

Holacracy-Workshop-Koordination in Deutschland:
dennis_wittrock(at)yahoo.de